Members

Sonntag, 15. Januar 2012

Epi Cologne- Boulangerie Patisserie Francaise





Dieses Bistro/ Boulangerie, Patisserie haben wir heute für uns entdeckt. 2onplateaus lieben nicht nur schöne Klamotten, sie lieben auch gutes Essen. Und wo kann man besser essen als in Frankreich (vielleicht in Italien, da haben wir auch gewisse Vorlieben hier in Köln ;))? Wir beschlossen den Samstag mit einem Brunch in dieser neu entdeckten Boulangerie zu beginnen. Die Idee erwies sich als der Oberknaller, denn so gut haben wir selten gegessen. Epi bezieht alles aus Frankreich, selbst das Mehl für die Baguettes. Sie sagen: "Nur mit französischem Mehl wird ein einfaches Stangenweißbrot zu einem echt franz. Baguette. Den Unterschied schmecken Sie einfach." Und sie haben ja so recht! Wir entdeckten ein kleines Stück Frankreich mitten in Köln. Das Bistro war sehr voll und es wurde die gesamte Zeit über frisch gebacken. Wir bestellten so ziemlich alles was die Auslage hergab und waren begeistert! Aber seht selbst...


Der Café au Lait hat Riesenausmaße, im Hintergrund: Pain au Chocolat, Brioche und ein Goutte mit Chorrizo


WIr sind ja Macarons-Profis und bevorzugen andere, aber die Trüffel...hmmm....die Trüffel.... !





Unser Favorit, das Fondant au Chocolat welches natürlich warm serviert wurde. OMG! (der kulinarische Höhepunkt ;))

wir haben selten so eine gute Quiche gegessen, vielleicht in Frankreich, aber nur vielleicht...!

wie Ihr seht haben wir uns alles schwesterlich geteilt ;) Elke sagt gerade, Doro, die Quiche ist DER Abriss!!!





Pulli: H&M LOGG




Jeans: New Yorker
Weste: Zara
Top: COS
Perlenkragen: Zara
Booties: Mango

Kurz bevor das Bistro zumacht sind wir nochmal hingefahren und haben unseren Lieben zu Hause was mitgebracht ;) Die sollen die Kalorien ruhig mitessen ♡

Kommentare:

  1. I love the restaurant and you have been gorgeous.
    many kisses!!

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! Vor allem der Fondant au Choc hat es mir angetan.

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt kein Kölnaufenthalt ohne MINDESTENS ein Frühstück dort. Vom Brot holen mal ganz abgesehen.
    Mein Favorit ist das Monte Christo-Schokobrötchen - GÖTTLICH!

    In Rodenkirchen ist seit ca. einem halben Jahr auch eine Filiale :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Katja, Du kennst ja alle guten Sachen in Köln und hast genau unseren Geschmack! Was kannst Du uns noch empfehlen? Wir sind immer für alles dankbar wo es leckeres Essen gibt ;) LG

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  4. Essen wie Gott in Frankreich , Hääääääää?
    Und das in Colonia :)
    Ihr macht mir schon wieder Hunger ! Gleich nach meinen Croissants vom Frühstück !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren heute schon wieder da...es ist soooo gut!

      Löschen
  5. Das schaut ja wahnsinnig lecker aus - ich komme ursprünglich aus einem Ort nahe der französischen Grenze und vermisse hier im bayerischen Exil ganz schrecklich solche kulinarischen Genüsse! Und ihr seid natürlich wieder très chic!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Das glauben wir gern! Ist ja schrecklich, hihi! LG

    AntwortenLöschen
  7. Hi, ich habe euch einen kleinen Award verliehen! Ich hoffe ihr freut euch darueber und nimmst ihn an.
    Hier findest du ihn: klick

    AntwortenLöschen
  8. im running a blog regarding handbags from the luxury brand from currrent to previous season,feel free to visit ;)

    AntwortenLöschen

We appreciate all of the lovely comments. We read every single one, so tell us what you think!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...